Lachgas- und Narkosebehandlungen

Narkose

In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurden bereits die ersten Anästhesien durchgeführt, wobei die seinerzeit angewendete Äthernarkose kaum kalkulierbar und dadurch schlecht steuerbar war. Erst durch die Entwicklung moderner Narkosegeräte und Intubationsverfahren konnten sich die Narkose im medizinischen Alltag und die Anästhesiologie als medizinisches Fachgebiet etablieren.

In der Praxis von triadent in Berlin-Mitte werden Behandlungen sowohl unter Vollnarkose als auch in Form eines sogenannten Dämmerschlafes unter Kurznarkose durchgeführt. Hierbei steht Dr. Ranft und seinen Kollegen ein geschultes Anästhesisten-Team zur Verfügung.

Der Vorteil einer Kurznarkose liegt in der deutlich geringeren Wirkstoffmenge und somit niedrigeren Belastung für den Körper als bei Vollnarkosen. Allerdings lassen sich umfangreiche und komplizierte Behandlungen in einigen Fällen nur unter Vollnarkose durchführen.

Rosenthaler Straße 63/64
10119 Berlin
Tel +49 (0) 30 32 29 52 410
Fax +49 (0) 30 32 29 52 419
praxis@triadent-mitte.de


Mo-Fr 08:00 - 21:00 Uhr

   

Besuchen Sie uns auch facebook
auf Facebook

Anruf: +49 (0) 30 32 29 52 410

Mail: praxis@triadent-mitte.de

Adresse: Rosenthaler Str. 63/64, 10119 Berlin