Kombinierter Zahnersatz

Kombination aus festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz

Bei der Kombination aus festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz wird die herausnehmbare Prothese an einem einzementierten Präzisionselement befestigt. Bei dieser Form des Zahnersatzes ist es erforderlich, einige oder gegebenenfalls alle noch vorhandenen Zähne zu überkronen.

Die sogenannte Primärkrone besteht aus einer dünnen Metallkappe, der eine verblendbare zahnähnliche Sekundärkrone aufgesetzt wird, die an der Prothesenbasis befestigt ist. Die in diesem Verfahren gefertigten Prothesen bezeichnet man als Doppelkronen- oder Teleskopprothesen.

Alternativ dazu gibt es die sogenannten Geschiebeprothesen, die aus einer Patrize am festsitzenden Teil und einer Matrize am herausnehmbaren Teil bestehen. Ein Präzisionsgeschiebe wird hierbei an einer Seite des Zahnersatzes angeschweißt, angelötet oder angegossen. Die Prothese kann anschließend mit einem exakt angepassten Matrizenteil aufgeschoben werden.

Die Vorteile des kombinierten Zahnersatzes liegen in der stabilen Verankerung und dem sehr guten Halt an der Restbezahnung, die gleichzeitig eine optimale Abstützung bietet. Eine gaumenfreie Gestaltung ist sogar bei Überkronung aller Restzähne möglich. Außerdem werden die zur Befestigung herangezogenen Zähne durch die guten Hygienebedingungen besser vor Karies geschützt als bei gewöhnlichen Teilprothesen. Gleichzeitig lässt sich eine ästhetische Optik erzielen, da keine sichtbaren Klammern vorhanden sind.

Nachteilig wirken sich nicht nur die intensive Pflege, sondern vor allem die hohen Kosten durch aufwendige zahnärztliche und zahntechnische Arbeitsschritte aus, da eine Vielzahl unterschiedlicher Werkstoffe verwendet werden muss.

Dr. Jürgen Ranft und seine Kollegen erklären Ihnen in einem umfassenden Beratungsgespräch alle zu berücksichtigenden Vor- und Nachteile im Zusammenhang mit der Kombination aus festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz.

Rosenthaler Straße 63/64
10119 Berlin
Tel +49 (0) 30 32 29 52 410
Fax +49 (0) 30 32 29 52 419
praxis@triadent-mitte.de


Mo-Fr 08:00 - 21:00 Uhr

WEIHNACHTEN
24.12.-        9-13h
25./26.12.- geschlossen
27./28.12.- 10-18h
31.12.      - geschlossen

  

Besuchen Sie uns auch facebook
auf Facebook

Anruf: +49 (0) 30 32 29 52 410

Mail: praxis@triadent-mitte.de

Adresse: Rosenthaler Str. 63/64, 10119 Berlin