Allgemeines zur Wurzelkanalbehandlung

Was geschieht bei einer Wurzelkanalbehandlung?

Eine Wurzelkanalbehandlung ist eine Zahnbehandlung, die das Ziel hat, einen Zahn zu erhalten, dessen Zahnmark entzündet oder bereits abgestorben ist, wobei zwei unterschiedliche Ausgangssituationen zugrundeliegen können: Entweder der Zahn ist noch am Leben, also vital, und nur der Nerv irreversibel geschädigt, oder der Zahn ist bereits tot, also devital.

Eine Entzündung des Zahnmarks kann durch einen kariösen Defekt, eine Zahnfraktur oder ein Behandlungstrauma infolge einer zahnärztlichen oder kieferorthopädischen Maßnahme hervorgerufen werden. Sie schreitet im weit verzweigten Kanalsystem im Inneren des Zahnes, das aus lebendem Gewebe in Form von Nerven und Blutgefäßen, der sogenannten Pulpa, besteht, stetig voran und heilt nicht mehr von alleine aus. Dies führt im Verlauf der Krankheit zu erheblichen Schmerzen.

Da das Kanalsystem der Zähne sehr fragil und im Zahninneren weit verzweigt ist, konnten derartige Entzündungen früher kaum behandelt werden, weshalb oft der Zahn komplett entfernt werden musste. Dank modernster Behandlungsverfahren zur Wurzelbehandlung durch unser geschultes und erfahrenes triadent-Team in unserer Praxis in Berlin-Mitte ist es heute  möglich, selbst schwer entzündete Zähne zu retten.

Unsere Mitarbeiter sind durch regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen stets genau so auf dem neuesten Stand wie unsere medizinisch-technische Ausrüstung, denn der Erfolg einer Wurzelkanalbehandlung hängt von zwei maßgeblichen Faktoren ab: zum einen von der Qualifikation und Erfahrung des behandelnden Zahnarztes und zum anderen von der technischen Ausstattung inklusive aller verwendeten Hilfsmittel.

Im Zuge einer Wurzelkanalbehandlung durch unser geschultes triadent-Team werden zuerst sämtliche Wurzelkanäle im Zahninneren genauestens lokalisiert und anschließend die entzündungsverursachenden Bakterien durch intensive Reinigung und Desinfektion entfernt. Danach wird der Zahn mit einer keimundurchlässigen Füllung versehen, um ein erneutes Eindringen von Bakterien in die Wurzelkanäle zu verhindern.

  

Rosenthaler Straße 63/64
10119 Berlin
Tel +49 (0) 30 32 29 52 410
Fax +49 (0) 30 32 29 52 419
praxis@triadent-mitte.de


Mo-Fr 08:00 - 21:00 Uhr

WEIHNACHTEN
24.12.-        9-13h
25./26.12.- geschlossen
27./28.12.- 10-18h
31.12.      - geschlossen

  

Besuchen Sie uns auch facebook
auf Facebook

Anruf: +49 (0) 30 32 29 52 410

Mail: praxis@triadent-mitte.de

Adresse: Rosenthaler Str. 63/64, 10119 Berlin